Allgemein, Ausflugstipps, Harz, Sommer, Winter

Unser Ausflugstipp in Duderstadt: Die Heinz-Sielmann-Stiftung

Unsere Rezeptionistin Anne, vom Kolping Ferienparadies Pferdeberg, verbringt ihre Freizeit mit ihrer kleinen Tochter Sophie und ihrem Mann Andreas gern auf dem Gut Herbigshagen.

Als einen besonderen Ausflugtipp kann ich die Heinz Sielmann Stiftung ganz in der Nähe von Duderstadt empfehlen. Durch das weitläufige Außengelände mit Streichelzoo, Spielplatz und Café kann man dort direkt mehrere Stunden verbringen. Gerade für Kinder ist das ein besonderes Erlebnis denn Rinder, Schafe, Ziegen, Schweine, Hühner können von ganz nah beobachtet werde. Wer Heinz Sielmann kennt, kennt auch die Vielzahl an Tieren mit denen er gearbeitet hat und das spiegelt sich auch in seiner Ausstellung über sein Lebenswerk wieder, die man sich in einem Nebengebäude anschauen kann. Nach einem ausgiebigen Spaziergang bietet sich ein Besuch im eigenen Hofcafé mit leckerem Kaffee und Kuchen an.

Anne Kohl, Kolping Ferienparadies Pferdeberg

Die Sielmann-Stiftung

Heinz Sielmann war ein deutscher Tierfilmer, Kameramann, Produzent und Publizist. In der ehemaligen Grenzregion, zwischen Niedersachsen und Thüringen, setzte er sich für Erhaltung des Todesstreifens als Naturschutzgebiet ein. Hier gründete er auch mit dem Gut Herbigshagen ein Natur-Erlebniszentrum. Zudem ist das Gut ein Regionales Umwelt­bildungs­zentrum (RUZ) des Landes Niedersachsen und setzt sich für Umweltbildung und Nachhaltigkeit in der Region ein. Damit ist die Heinz-Sielmann-Stiftung ein wichtiger Ausflugspunkt für die Menschen in der Region sowie für die vielen Besucher des Eichsfelds.

Das Gut ist ganzjährig geöffnet und bietet mit einem Öko­bauernhof mit seltenen Haus- und Nutztierrassen, einem Naturlehrpfad mit Bauerngarten, Bienenhaus und Insekten-Nistwand, ein Feuchtbiotop und einem Damwild­gehege eine große Vielfalt um die Natur zu erleben. Auf Nachfrage werden auch Führungen angeboten.

Öffnungszeiten:

Der Eintritt ist frei

  • April bis Oktober 11-18 Uhr
  • November bis März von 11-17 Uhr

Anreise:

Mit dem Auto sind es ca. 10 Minuten bis zum Gut Hergbishagen und der Ausflug lässt sich super mit einem Abstecher nach Duderstadt, mit seiner historischen Altstadt, verbinden

Allgemein, Ausflugstipps, Berge, Sommer, Vogelsberg, Winter

Unterwegs zu den Spuren des Vulkans

Das Kolping Vogelsbergdorf liegt direkt am erloschenen Vulkan des Vogelsbergs. Um diesen zu erkunden gibt es verschiedene Wege, sei es in unseren Familienferienfreizeiten als Vulkanforscher oder auch auf eigene Faust zur Lava die zu den Basaltfelsen erstarrt ist.

Der Diebstein. Bild: Christina Marx
weiterlesen „Unterwegs zu den Spuren des Vulkans“
Allgäu, Berge, Oberbayern, Sommer

Sicherheit ist am Berg das A und O – Ein kleiner Ratgeber

Nach einem langen Tag in den Bergen glücklich und voller neuer Eindrücke zurückkehren zum gemütlichen Tagesausklang im Wellnessbereich unseres Kolping-Allgäuhaus. So schön kann Familienerholung aussehen!

Bei Bergtouren in den Alpen sollte man immer auch auf die Sicherheit achten.

Umso wichtiger ist dabei, dass nach jeder Wanderung auch alle Familienmitglieder wieder gesund und sicher ankommen. Denn unsere schönen Allgäuer Alpen bergen auch so manche Gefahren. Wie Sie gefährliche Momente in den Bergen umgehen und schwierige Situationen gut meistern können, dazu haben wir Ihnen hier einige Tipps zusammengestellt.

weiterlesen „Sicherheit ist am Berg das A und O – Ein kleiner Ratgeber“
Allgemein

Familienurlaub in der Ferienwohnung

Urlaub heißt Abschalten vom Alltag, keine Termine, keine Verpflichtungen, Zeit mit der Familie verbringen und sich einfach mal richtig erholen. Seit ein paar Jahren entscheiden sich viele Familien bewusst für einen Urlaub in einer Ferienwohnung. Neben dem günstigeren Preis sind vor allem die Ausstattung, beispielsweise mit eigener Küche und Gemeinschaftsraum, sowie die Möglichkeit, die Urlaubszeit flexibel zu gestalten, nur einige Vorteile.

Die Ferienwohnungen im Pferdeparadies Pferdeberg haben eine Pantry-Küche zur Selbstversorgung
weiterlesen „Familienurlaub in der Ferienwohnung“
Allgemein

Packliste für eine Wander-Tagestour

Was muss in einen Rucksack der mit auf eine Tagestour geht? Unser Bild entstand auf einer Gästewanderung unterhalb der Schochenspitze mit Blick auf den Aggenstein.

Im Juni beginngt die Wandersaison in den Allgäuer Bergen. Doch egal ob man im Allgäu oder in den Dolomiten unterwegs ist, stellt sich immer die gleiche Frage:
Was muss man für so eine Tour dabei haben? Was ist wichtig und was nicht?
Für jede Wanderung gilt ganz grundsätzlich: So wenig wie möglich – so viel wie nötig!

weiterlesen „Packliste für eine Wander-Tagestour“
Harz, Sommer

Die Osterfreizeit im Ferienparadies Pferdeberg – Unsere Kinderbetreuuer

Wie in jedem Jahr findet im Ferienparadies Pferdeberg in den Osterferien die Osterfreizeit für Familien statt. Wir als Kinderbetreuer kümmern uns um ein buntes, kreatives und abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. In drei verschiedenen Altersgruppen wird gebastelt, gekegelt, gelacht, gespielt und getanzt. Gemeinsam mit den Familien besuchen wir die schönsten Ausflugsziele in der Region, veranstalten eine Familienolympiade oder einen bunten Bingoabend.

Von rechts nach links: Jakob, Maike, Jonas, Benjamin, Ronja
weiterlesen „Die Osterfreizeit im Ferienparadies Pferdeberg – Unsere Kinderbetreuuer“
Allgemein

Schau mir in die Augen – Biber!

Eine ganz besondere Kanutour im Ferienland Salem.

Als waschechte Stadtpflanzen verbrachten wir als fünfköpfige Familie (46,34,10,7 und Baby) neun Tage Natur-Urlaub bei der Familienfreizeit im Ferienland Salem im Juli 2017.

Glücklicherweise ohne Stau reisten wir am ersten NRW-Ferienwochenende von Köln an den Kummerower See ins Kolping Ferienland. Wir wurden herzlich empfangen und bekamen trotz später Stunde noch eine leckere Brotzeit nach der langen Fahrt serviert. Das große Familienappartement wurde in Beschlag genommen und gleich am nächsten Morgen erste Kontakte zu anderen Familien geknüpft. Unsere beiden älteren Kinder  fanden schnell Anschluss und so konnten wir viele entspannte Stunden mit unserem Neugeborenen genießen, während die „Großen“ draußen wie drinnen die zahlreichen Spiel- und Sportmöglichkeiten erkundeten.

weiterlesen „Schau mir in die Augen – Biber!“

Allgemein

Elternmut tut Kindern gut – ein Bildungswochenende für bayerische Groß- und Mehrlingsfamilien im „Allgäuhaus“ in Wertach

Groß- und Mehrlingsfamilientreffen im Allgäuhaus in Wertach

Auf Einladung des Familienreferats des Kolpingwerk Landesverband Bayern e.V. (www.kolping-grossfamilienservice.de/) trafen sich vom 02.-04.06.2017 insgesamt 10 Groß- und Mehrlingsfamilien im „Allgäuhaus“ in Wertach zu einem Bildungswochenende.

Ermutigung brauchen Kinder so nötig wie Pflanzen das Wasser. Durch sie lernen Kinder ihre eigenen Stärken und besonderen Qualitäten zu schätzen und Selbstbewusstsein zu entwickeln. Sie spüren, dass sie dazugehören, wichtig sind und können sich fähig und geborgen fühlen.

weiterlesen „Elternmut tut Kindern gut – ein Bildungswochenende für bayerische Groß- und Mehrlingsfamilien im „Allgäuhaus“ in Wertach“

Allgemein

Vogelsbergdorf in Herbstein als zweiter Betrieb in der Region mit „Reisen für Alle“ ausgezeichnet

Bild: Vogelsbergdorf Herbstein als zweiter Betrieb in der Region mit „Reisen für Alle“ ausgezeichnet: Hubert Straub (r.) nimmt die Urkunde von Roger Merk (Region Vogelsberg Touristik) entgegen. Foto: Ruth Stoffel

Für manche notwendig, für viele bequem

Barrierefreiheit ist nichts, was nur eine kleine Schicht an Urlaubern angeht. Übersichtliche Beschilderung, ein niedriger Informationscounter, genügend Platz vor dem Bett oder eine ebenerdige Dusche ist für manche notwendig, aber für viele bequem. Dass hier auch willkommen ist, wer eine Gehhilfe oder einen Rollstuhl benötigt, zeigt nun als zweiter Betrieb in der Region Vogelsberg das Vogelsbergdorf in Herbstein mit der Zertifizierung von „Reisen für Alle“. Unter den vielen verschiedenen Kriterien konnte Hubert Straub für sein Haus die Auszeichnung „barrierefrei“ für Menschen mit Gehbehinderung und „teilweise barrierefrei“ für Rollstuhlfahrer erreichen. Sechs Bungalows sind demnach für diese besonderen Ansprüche ausgelegt, die jedoch allen Urlaubern zugutekommen.

weiterlesen „Vogelsbergdorf in Herbstein als zweiter Betrieb in der Region mit „Reisen für Alle“ ausgezeichnet“

1 2 3 6